EURO TOURS - Reisekatalog 2019

www.eurotours-pfeifer.de | Tel. 07842/2010 50 | 2019 1. Tag: Anreise Anreise in den frühen Morgen- stunden über Basel – Luzern – St. Gotthard – Como – Mailand – Genua – La Spezia – Livorno nach Piombino. Anschließend einstün- dige Fährüberfahrt. Sie erreichen Portoferraio auf Elba. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Portoferraio – Locana – Poggio Nach dem Frühstück lernen Sie mit einer örtlichen Reiseleitung den ersten Teil der Insel kennen. Entdecken Sie ihre landschaftliche Schönheit und das kulturelle Erbe. Sie besichtigen zunächst die Süd- küste. Marina di Campo liegt am gleichnamigen Golf und ist be- kannt für seine Sandstrände. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie Locana. Die traumhafte Aussicht auf den „Golfo della Locana“ wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Sie fahren im Anschluss nach Poggio-Terme, einem kleinen Bergdorf mit engen Gassen, be- kannt für seine Mineralquelle „Fonte Napoleone“. Rückfahrt nach Portoferraio am frühen Abend. 3. Tag: Markt – Freizeit Heute besuchen Sie einen typi- schen Markt auf Elba. Es wird alles Mögliche angeboten: Kleidung, Schuhe, Obst, Gemüse, Handta- schen und vieles mehr. Dabei kön- nen Sie auch das interessante Markttreiben beobachten. Rück- fahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 4. Tag: Capoliveri – Porto Azzurro – Portoferraio Der heutige Ausflug führt zu- nächst in den Südosten Elbas. Italien | Landschaftsreise 67 Unser erstes Ziel ist das reizvolle Capoliveri mit seinen kleinen Gässchen und malerischen Plät- zen. Mit dem Bus geht es weiter nach Porto Azzurro. Besichtigen Sie die Altstadt und genießen Sie den schönen Blick auf die maleri- sche Bucht bei einer gemütlichen Tasse Cappuccino in einem der Cafés an der Promenade. Der süd- östliche Teil der Insel wird vom Weinbau geprägt.„Procanico“ und „Aleatico“ heißen die berühmten Inselweine. Den Nachmittag las- sen wir dann in Portoferraio aus- klingen. Der Ort präsentiert sich mit dem schönsten Naturhafen des Mittelmeeres. Lassen Sie sich in der Altstadt von den kleinen hübschen Läden verzaubern. In der Nähe des Ortes steht die be- rühmte Villa Napoleons, in welcher der französische Kaiser in Verban- nung lebte. 5. Tag: Freizeit Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Ihren Ur- laubsort zu erkunden. Unterneh- men Sie z. B. einen Strandspazier- gang oder bummeln Sie durch den historischen Ortskern. 6. Tag: Heimreise Fahrt zum Hafen und Fährüber- fahrt nach Piombino auf dem Fest- land. Anschl. direkte Heimreise über Livorno – La Spezia – Parma – Piacenza – Mailand – Como – St. Gotthard – Luzern – Basel – Freiburg zurück zu Ihren Zustiegs- orten. 6 Tage Insel Elba – Ein Paradies auf Erden Tiefblaues Meer, weiße Sandstrände, felsige Küsten mit Buchten, einsame Dörfer auf bewaldeten Hügeln – kommt das Ihrer Vorstellung von Elba schon ziemlich nah? Falls ja, dann ist Elba genau das Richtige für Sie! Lassen Sie sich vom Charme der Insel verzaubern. Weinberge, die sich mit reichen Obstplantagen abwechseln, dazwischen Palmen, Pinien und duftende Eukalyptus- bäume. Und bestimmt finden Sie sogar noch eine blühende Agave. Sehen Sie malerische Orte wie Portoferraio oder Porto Azzurro – mit verwinkelten Gassen und charakteristischen Piazzen, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Leistungen Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus · Route II Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio – Piombino 5 Übernachtungen mit Halb- pension in einem 4-Sterne-Hotel in Portoferraio 1 x Begrüßungstrunk Ausflug Portoferraio – Poggio – Locana inkl. Reiseleitung Besuch eines typischen Marktes Ausflug Capoliveri – Porto Azzurro – Portoferraio inkl. Reiseleitung Weitere Eintritte und evtl. anfallende Bettensteuer extra. Preis p. P. im DZ Pauschalreise 24.09.–29.09. 2019 | Di.–So. € 599 ,– Einzelzimmer-Zuschlag gesamt: € 132,– Piombino Portoferraio Florenz Poggio Portoferraio

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYzNzc=