EURO TOURS - Reisekatalog 2019

1. Tag: Anreise Raum Montecatini Abendessen/Übernachtung in ei- nem 4-Sterne-Hotel. 2. Tag: Florenz Nach dem Frühstück fahren wir nach Florenz und beginnen mit der Stadt- führung. Beim Rundgang sehen Sie beeindruckende Sehenswürdigkei- ten wie den Dom, das Baptisterium, die Ponte Vecchio und vieles mehr. Genießen Sie einen gemütlichen Bummel über den schönsten Platz von Florenz – die Piazza della Signo- ria. Der restliche Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Abendessen/ Übernachtung Raum Montecatini. 3. Tag: Führung – „Auf den Spuren von Leonardo da Vinci“ Nach dem Besichtigungsprogramm und dem Besuch vom Museum und Geburtshaus machen wir noch eine kleine Weinprobe mit Imbiss im „Weinkeller von Leonardo“. Der rest- liche Nachmittag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. Gerne können Sie am späten Nachmittag an einem Pasta-Kochkurs imHotel teilnehmen, der im Preis inbegriffen ist. Abendes- sen/Übernachtung RaumMontecatini. 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück vom Büfett treten wir wieder die Heimreise an. 4 Tage Toskana – Auf den Spuren von Leonardo da Vinci Florenz – Montecatini 45 46 www.eurotours-pfeifer.de | Tel. 07842/2010 32 | 2019 Italien | Landschafts- und Städtereise Leistungen Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus · Route II 3 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel Raum Montecatini 1 x 3-Gang-Abendessen am Anreisetag 1 x 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl 1 x 4-Gang-Abendessen mit typisch toskanischen Gerichten und 1/4 l Wein Salat- und Gemüsebüfett bei allen Abendessen 1 x 3-stündige Stadtführung in Florenz 1 x Führung auf den„Spuren von Leonardo da Vinci“ 1 x Eintritt für das Museum und Geburtshaus von Leonardo da Vinci 1 x Weindegustation inkl. kleinem Imbiss im„Weinkeller von Leonardo“ 1 x„Street-Food“ in Florenz: „Panino alla porchetta“ inkl.½l Wasser 1 x Pasta-Kochkurs im Hotel (Mindestteilnehmerzahl erforderlich) 1 x Fahrkarte für die Straßenbahn Scandicci/Zentrum und zurück Preis p. P. im DZ Pauschalreise 04.04.–07.04. 2019 | Do.–So. € 390 ,– Einzelzimmer-Zuschlag gesamt: € 57,– Florenz, die Stadt, in der die Renaissance ihre höchsten Blüten der Architektur entfaltet hat, gilt unumstritten als eine der schönsten europäischen Kulturmetropolen. Über Generationen bestimmte die Familie der Medici die Geschicke von Florenz. Die Hauptstadt der Toskana genießt als Weltkulturerbe den Schutz der UNESCO und war von 1865 bis 1871 Hauptstadt des Königreichs Italien. Florenz 1. Tag: Anreise Montecatini Terme Abendessen/Übernachtung in ei- nem guten Mittelklassehotel. 2. Tag: Florenz Nach dem Frühstück Fahrt nach Florenz. Ein Drittel aller Kunst- schätze Italiens befindet sich in der toskanischen Hauptstadt, wel- che Sie heute besichtigen. Santa Croce, die größte Franziskanerkir- che Italiens, gilt als die Grabstätte der bedeutendsten Persönlich- keiten aus Geschichte, Kunst und Literatur. Ebenso eindrucksvoll ist der Palazzo Vecchio auf der Piazza della Signoria mit der Nachbil- dung des Davids von Michel- angelo. Weitere Sehenswürdig- keiten sind u. a. die achteckige, dem Schutzpatron von Florenz ge- weihte Taufkirche San Giovanni sowie der Palazzo Medici-Riccardi, der erste Palast der Frührenais- sance in Florenz. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unterneh- mungen zur freien Verfügung. Rückfahrt nach Montecatini. Abend- essen/Übernachtung. 3. Tag: Volterra Nach dem Frühstück Fahrt nach Volterra. Die Stadt bezaubert durch ihre herbe Schönheit und wird von der Fortezza, einem der großartigs- ten Beispiele für die Militärarchi- tektur der Renaissance, dominiert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Porta all`Arco, die Porta Fioren- tina, das römische Theater und die Badeanlagen (3. Jh.). Nach demMit- tag Weiterfahrt nach San Gimi- gnano, der Stadt der Geschlechter- türme, einst Symbole der Macht und gleichzeitig Wehrtürme. Nach einer geführten Besichtigung fah- ren wir wieder nach Montecatini. Abendessen/Übernachtung. 4. Tag: Rapallo Der heutige Ausflug führt uns zu- nächst nach Rapallo. Hier erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt, denn jetzt geht es mit dem Schiff nach Portofino. Von der Meerseite kom- mend, ist die landschaftliche Lage des Naturhafens besonders beein- druckend. Durch den Zuzug zahl- reicher Prominenter ist Portofino weltberühmt geworden. Danach geht es weiter zum Küstenstädt- chen Santa Margherita Ligure. Genießen Sie auf der reizvollen kleinen Promenade das südländi- sche Flair. Abendessen/Übernach- tung ist wieder in unserem Ho- tel in Montecatini Terme. 5. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten wir wieder die Heimreise an. Leistungen Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus · Route II 4 Übernachtungen mit Halb- pension in einem guten Mittel- klassehotel in Montecatini Terme (Frühstücksbüfett, 3-Gang-Abendessen mit Salatbüfett) 1 x Fahrt nach Florenz mit Stadtführung 1 x Fahrt nach Volterra und San Gimignano mit Reiseleitung 1 x Fahrt nach Portofino und Santa Margherita Ligure mit Reiseleitung 1 x Bootsfahrt Rapallo – Porto- fino – S. Margherita Ligure Preis p. P. im DZ Pauschalreise 19.04.–23.04. 2019 | Fr.–Di. € 470 ,– Einzelzimmer-Zuschlag gesamt: € 70,– MontecatiniTerme Italien | Osterreise 5 Tage Ostern in der Toskana

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYzNzc=